Meist macht man sich keine Gedanken, wenn man im Winter mit einer Gesichtsrötung in beheizte Innenräume zurückkehrt. Handelt es sich doch in den meisten Fällen nur um ein Zeichen guter Durchblutung. Treten die Gesichtsrötungen jedoch häufiger auf, dann könnte es sich auch um eine Couperose handeln. Auf dieser Ratgeber-Seite erklären wir Ihnen, was eine Couperose genau ist, welche Symptome sie hat, welche Ursachen ihr zugrunde liegen und was es für Behandlungsmöglichkeiten gibt.