Thomas L. Hunter Wurde 1958 in dem schönen Schleswig Holstein geboren. Geschichten, konnte er schon immer gut erzählen, so dass sein erster Fantasieroman endlich zu Papier gebracht wurde. Mittlerweile ist daraus eine Serie entstanden, und andere Bücher folgten.

Gegründet/Eingetragen: 01.01.2017 Medien/Nachrichten/Verlagswesen Genre: Fantasie, Märchen, Abenteuer, Science-Fiction, Wissenschaft, Lyrik, Prosa, Gedichte Autoren: Thomas L. Hunter

Inhaltsangabe: Dana und ihre Freunde haben es geschafft. Sie können jetzt den Berg verlassen. Die Barriere ist, dank ihres Einsatzes, verschwunden. Doch bevor sie sich auf die Suche nach ihrem Volk machen kann, muss sie das Geheimnis des Dämonenfürsten lüften. Er kannte das Geheimnis, um durch die Zeit zu reisen und von dort die verschiedensten Lebewesen mitzubringen. Also bricht sie mit Gomek und ihrer kleinen Fee Shari auf, um die Festung des Setesch zu finden und deren Mysterien zu ergründen.

Jugendroman sucht Leser/innen und einen Verlag. Leif, ein junger Nordmann, geht von Südschweden über Haithabu auf Fahrt, Er verliebt sich in die Friesin Gyde ...

Diese Seite soll dem interessierten Leser einen kleinen Einblick in mein Schaffen geben. Ich werde hier in Abständen über meine Projekte und den aktuellen Stand meines neusten Werkes informieren, Leseproben anbieten, wenn vorhanden ... Kurzgeschichten oder Szenenauszüge veröffentlichen und auf nennenswerte Begebenheiten verweisen. Ich hoffe, es macht euch genau so viel Spaß diese Seiten zu lesen, wie es mir Spaß gemacht hat, diese Seiten mit interessanten Informationen zu füllen.

2008 - 2009 mit dem Bike von San Francisco nach San Diego, Zentralamerika und Südamerika bis nach Buenos Aires. 2012 - 2013 mit dem Bike von Istanbul über den Pamier-Highway nach Singapur 2015 - 2016 mit dem Bike durch Chile, Neu Seeland, Tasmanien und Australien