Noch vor wenigen Dekaden gehörte man mit 60 Jahren zum alten Eisen: Pensioniert, mit künstlichen Hüft- oder Kniegelenken versehen, schwang man bestenfalls den Gehstock, selten das Tanzbein - das hat sich stark verändert